Herzlich Willkommen

HERZLICH WILLKOMMEN

Die Praxis ist geschlossen:
Vom 26.05.2022 bis 29.05.2022

Hier begrüßt Sie Frau Diplom-Psychologin Katarina Simon. Sie werden hier über meine in Rotenburg an der Fulda (Brauhausstraße 8) zentral gelegene Einzelpraxis für Psychotherapie informiert.

Aus Erfahrung zeigt sich, dass im Laufe des Lebens Menschen an die Grenzen der seelischen Belastbarkeit kommen können. Die Gründe hierfür mögen unterschiedlich sein. Ob akute Lebenskrisen oder andauernde Belastungen: in manchen Lebenslagen oder in schweren Zeiten ist es sinnvoll, sich Hilfe von außen zu holen.

Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin biete ich Ihnen bei einer psychischen Störung eine individuelle Behandlung an. Durch meine Unterstützung erhalten Sie eine Hilfe zur Selbsthilfe. Das Therapieangebot richtet sich an Personen ab 18 Jahren. Gespräche und Therapie werden in den Praxisräumen, per Telefon und in Form einer internetbasierten Videositzung durchgeführt.

Stand: 23. März 2022

Terminbuchung

Erreichbarkeit und Erstgespräch

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund von Gesprächen bei Anrufen eine direkte telefonische Erreichbarkeit nicht gegeben ist, sowie die Aufnahmekapazität von Neupatienten/-innen, begründet in der Einzelpraxis, begrenzt ist.  

Anrufe werden an den Werktagen in den Praxisöffnungszeiten in der telefonischen Sprechzeit entgegengenommen von Montag bis Donnerstag zwischen 13:00 und 13:50. In den Abwesenheitszeiten ist die Praxis geschlossen und die telefonische Sprechzeit steht nicht zur Verfügung.

Für die Vereinbarung eines Erstgesprächs können Sie die Terminbuchung nutzen. In regelmäßigen Zeitabschnitten (auch kurzfristig frei gewordene Termine) werden für die Terminanfrage für ein Erstgespräch in der digitalen Terminbuchung angeboten.

Sollte nach einer Buchung der Termin in dieser Praxis nicht mehr erforderlich sein, dann wird um eine Stornierung über die Terminbuchung gebeten (oder eine Absagenachricht per E-Mail oder auf dem Anrufbeantworter). So kann der frei gewordene Termin direkt wieder für andere Personen in der Terminbuchung zur Verfügung stehen. Die Termine in der Online-Terminbuchung sind ausschließlich für die Online-Buchung vorbehalten.

Bei einer Anfrage für ein Erstgespräch per E-Mail, auf Nachricht auf dem Anrufbeantworter, per Brief oder per Mitteilung über den für die Praxis tätigen Telefondienstleister erhalten Sie dann einen Rückruf, wenn eine freie Kapazität für ein Erstgespräch und/oder Therapieplatz zur Verfügung steht. Bitte teilen Sie hierfür in der Anfrage Ihre zeitlichen Möglichkeiten für einen Termin mit. Erhalten Sie kein Terminangebot, wird Ihre Anfrage wieder gelöscht. Gerne können Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut anfragen.

Therapieplatz

Eine verbindliche Warteliste für einen Therapieplatz wird in dieser Praxis nicht geführt. Ein Erstgespräch, das im Rahmen der psychologischen Sprechzeit durchgeführt wird, dient der Aufklärung und Beratung im Kontext des Gesprächsanliegens. Eine Therapie wird in dieser Praxis in absehbarer Zeit angeboten oder es wird bei einer Behandlungsindikation über Behandlungsmöglichkeiten über diese Praxis hinaus informiert.

Bei dem Vorliegen einer erforderlichen Behandlungsindikation, den Behandlungsvoraussetzungen (z. B. Behandlungs- und Veränderungsmotivation, Terminzuverlässigkeit, …) sowie der gegenseitigen zeitlichen Terminkompatibilität bekommen Sie einen Therapieplatz angeboten. Weiter werden Sie über die Behandlungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen informiert.

Terminbuchung

Stand: 23. März 2022

Arzt- und Therapeutensuche 

Arzt- und Therapeutensuche

Bei akuten psychischen Krisen kann in dieser Praxis kurzfristig keine Behandlung ermöglicht werden. Für diese Notfälle können Sie sich u. a. an das Klinikum in Bad Hersfeld wenden.

Psychiatrie, Tagesklinik und psychiatrische Ambulanz im Klinikum Bad Hersfeld. Das Klinikum Bad Hersfeld hat für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit der Psychiatrie, der Tagesklinik und der psychiatrischen Ambulanz die Regelversorgung und den Pflichtauftrag für die Behandlung von psychischen Störungen und Krankheiten. In der Institutsambulanz werden alle Patienten/-innen behandelt, die unter psychischen Störungen und Erkrankungen leiden. So ergänzt sie das ambulante, psychiatrische und psychotherapeutische Angebot der niedergelassenen Ärzte/-innen und Psychotherapeuten/-innen. Es wird die notwendige Hilfe angeboten, eine Behandlung eingeleitet oder eine Weiterbehandlung vermittelt. Der Kontakt mit der Ambulanz erfolgt aufgrund einer Überweisung, die Sie von dem Hausarzt oder der Hausärztin erhalten.

Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) / Arztsuche. Kontakte zur Suche für ein Erstgespräch bei einem / einer Psychologischen Psychotherapeuten/-in und für eine fachärztliche psychiatrische oder psychosomatische Behandlung (u. a.) erhalten Sie über die Arztsuche der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH).  

Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) / Servicehotline / e-Terminbuchung. Sie erhalten bei örtlicher und zeitlicher Flexibilität ein Erstgesprächstermin bei einem/einer Psychologischen Psychotherapeuten/-in telefonisch über die Servicehotline der Terminservicestelle über die Telefonnummer 116 117 oder per e-Terminbuchung durch die Kassenärztliche Vereinigung Hessen.

Stand: 23. März 2022